Anleitung zum Nähen eines Motivshirts✂️🧵💡🤗

Aktualisiert: 10. Sept 2020

Ihr wollt etwas ganz persönliches verschenken, oder wie in meinem Fall ein Geburtstagsshirt/ Motivshirt herstellen? Hier eine ganz einfache Anleitung, wie ihr mit wenigen Mitteln etwas Schönes gestalten könnt.

Ihr braucht dazu:

• ein Shirt eurer Wahl

• eine Stoffschere ✂️

• Vliseline (bekommt ihr im Stoffgeschäft)

• Stoffreste von alten T-Shirts oder Hosen

• ein Bügeleisen

• eine Nähmaschine

• eine Idee 💡


Schritt 1:

Schneidet euch grob Stoffreste die ihr benutzen wollt zurecht und bügelt sie auf die Vliseline. Jetzt klebt der Stoff auf der Vliseline fest und ihr könnt die Stücke ausschneiden.


Schritt 2:

Malt euer Wunschmotiv auf den Stoff und schneidet die einzelnen Teile aus. In meinem Fall wird es ein Motorradfahrer 🙈! Legt euch die einzelnen Teile grob auf dem Shirt zurecht, bis alles passt.


Schritt 3:

Nun beginnt ihr mit dem Aufbügeln des Motivs. Hierzu zieht ihr von der Unterseite der Vliseline das Schutzpapier ab, denn Vliseline klebt von beiden Seiten. Achtet darauf, dass nichts verrutscht.


Schritt 4:

Jetzt sollte euer Motiv auf eurem Shirt fixiert sein. Dann gehts schon ans Nähen 🧵

Ihr könnt die Farbe eures Nähgarns frei wählen, es gibt sie sogar in Regenbogenfarben 🌈 😍! Näht nun die Umrisse aller Teile fest. Das muss auch gar nicht so akkurat aussehen. Achtet lediglich darauf, dass ihr die Anfänge und Enden gut vernäht.


Schritt 5:

Alles fest? Dann seid ihr fast fertig. Schneidet alle überschüssigen Fäden ab. Und Prüft, ob sich etwas löst. Gegebenenfalls näht nochmal drüber. Fertig ist euer Werk!🥳🤩

Viel Spaß beim Ausprobieren.....


9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kunst mit Herz